Mit unseren innovativen und sauberen Mobilitätslösungen sehen wir uns als globaler Treiber der Energiewende. Möchtest Du ein wichtiger und treibender Teil dieses Teams sein?

DAS KOMMT IM KERN AUF DICH ZU

  • Erstellen, Pflegen und kontinuierliches Verbessern einer EHS-Strategie basierend auf dem Managementsystem und dessen Prozessen
  • Jährliche Revision und Anpassung der Strategie an interne und externe Rahmenbedingungen
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung sowie der verantwortlichen Führungskräfte in sämtlichen EHS-relevanten Bereichen, inklusive Schulungen und Unterweisungen der Mitarbeiter
  • Erarbeitung und Implementierung einer Sicherheitsarchitektur, integrierter Sicherheitskonzepte sowie der Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Entwicklung strategischer Ziele Umweltzielen oder -anforderungen, z.B. Energieverbrauch, Emissionen, Recycling
  • Weiterentwicklung des Notfall- und Krisenmanagements
  • Kontrolle und Unterstützung von Fremdfirmen in EHS-relevanten Bereichen
  • Verantwortung für die Einhaltung und Umsetzung der EHS-Prozesse und -Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung
  • Unterstützung hinsichtlich der Anforderungen aus den Normen ISO14001, ISO45001 und ISO 50001
  • Planung, Durchführung und Auswertung von EHS Audits in enger Kooperation dem Qualitätsmanagement, sowie Einleitung geeigneter Verbesserungsmaßnahmen
  • Erstellung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Analyse physischer und psychischer Belastungen sowie Risikoanalysen
  • Durchführung von Schulungen, Workshops, Unterweisungen, regelmäßigen Begehungen sowie Unfallanalysegesprächen

DAS BRINGST DU MIT

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker/Meister (m/w/d), idealerweise ergänzt durch eine abgeschlossene Zusatzausbildung zum EHS-Manager (m/w/d)
  • Mindestens 3-jährige Berufspraxis als EHS Manager(m/w/d) in einem Industrieunternehmen
  • Kenntnisse der relevanten Normen und gesetzlichen Vorschriften sowie Qualitätsmanagementmethoden
  • Verhandlungsexpertise, Problemlösungskompetenz
  • Gute MS-Office- und ERP-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denken und Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
  • Kreatives, lösungsorientiertes Arbeiten und Denken sowie ausgeprägte Teamkompetenz

DAS BIETEN WIR DIR

  • Internationales Arbeits- und Kollegenumfeld in einem stark wachsenden Unternehmen und Markt
  • Kollegiale und teambewusste Unternehmenskultur nach definierten Werten
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeit
  • Flache Hierarchien mit kurzen und offenen Kommunikationswegen
  • Moderner Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in zukunftsweisender Branche

DAS SIND WIR

Hexagon Purus hat sich auf Leichtbaukomponenten und -systeme aus Faserverbundwerkstoffen spezialisiert. Kernkompetenz ist die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Composite-Hochdruckbehältern (Typ 4) für den Einbau in Fahrzeugen aller Art für die Speicherung und den Transport von komprimierten Gasen, insbesondere Erdgas und Wasserstoff. Wir konnten uns in diesem Feld als Weltmarktführer positionieren und sehen dies nicht als Status Quo, sondern wollen einer der Treiber der Energiewende bleiben und Vorbild sein.

Haben wir Dein Interesse für eine herausfordernde Aufgabe in einem stark wachsenden, erfolgs- und teamorientierten Umfeld geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine online Bewerbung!

Hexagon Purus
Get in touch

Hexagon Purus ASA
Haakon VII's gate 2
0161 Oslo
Norway

Imprint
Patents

Subscribe

Terms and Conditions

Whistleblower Channel

Follow us
Privacy
Hexagon Purus home Hexagon Purus logo © 2024 Hexagon Purus